Ulrike Wörner Schreibwerkstatt Literatur

Über mich

Geboren 1969 in Schorndorf, Studium von 1988 bis 1996 mit M.A. in  AVL (Allgemein Vergleichende Literaturwissenschaft), Germanistik und Politikwissenschaft an der Universität Stuttgart.
Seit 1998  vermittele ich als Geschäftsführerin des fbk Baden-Württemberg Schriftsteller*innen an Schulen und und unterrichte literarisches Schreiben im In- und Ausland. Seit 2001 arbeite ich als Dozentin für Literarisches Schreiben im Literaturhaus Stuttgart bzw. dem LPZ Stuttgart.
Daneben bin ich für verschiedene Jurys tätig und arbeite als Kuratorin für das Festival Sprachsalz in Österreich. Beim Hausacher LeseLenz  bin ich seit vielen Jahren stellvertretende Festivalleiterin und kuratiere die Reihe kinderleicht & lesejung, außerdem bin ich in der Jury für die 3 Stadtschreiber*innen und für den LeseLenz-Preis der Thumm-Stiftung für Junge Literatur.

Bibliografie

Fachliteratur
Anthologien


Auftraggeber (Auswahl)

  • Goethe Institut Moskau- Schreibwerkstätten
  • Institut für Auslandsbeziehungen - Schreibwerkstätten
  • Robert Bosch Stiftung - Schreibwerkstätten, Projektleitung "Chamissopreiträger*innen im Dialog mit Schüler*innen", Jury
  • Literaturhaus Stuttgart/Literaturpädagogisches Zentrum - Schreibwerkstätten, Moderation
  • Hausacher LeseLenz - stellvertretende Festivalleiterin, Vorstand, Kuratorin, Jury, Schreibwerkstätten
  • Internationale Literaturtage Sprachsalz Hall in Tirol - Vorstand, Kuratorin, Schreibwerkstätten
  • Sprachsalz Pforzheim, Vorstand und Kuratorin
  • LKJ Baden-Württemberg - Vorstand, Beirat und Jury
  • Stuttgarter Schriftstellerhaus - Vorstand und Jury
  • Landeszentrale für politische Bildung Baden-Würtemberg  - Schreibwerkstätten und Jury
  • Bundeszentrale für politische Bildung - Schreibwerkstätten
  • Culture on the Roads - Schreibwerkstätten
  • Literaturhaus Köln - Schreibwerkstätten
  • Polizeipoeten - Schreibwerkstatt
  • Hospiz St. Martin Stuttgart - Schreibwerkstatt
  • Hochschule der Medien Stuttgart - Lehrtätigkeit
  • Deutsch geht gut, Bietigheim - Schreibwerkstätten
  • Förderkreis deutscher Schriftsteller und Schriftstellerinnen - Jury
  • Börsenverein des deutschen Buchhandels Baden-Württemberg - Jury
  • FBK Bundesverband - Vorstand, Beirat, Vorträge und Workshops


Fotos © Yves Noir

Ulrike Wörner Schreibwerkstatt Literatur

Meine Philosophie

Literatur lesen. Literatur machen. Literatur leben.  Wie viel Freude der Umgang mit Literatur bedeutet, also Romane, Lyrik und andere literarische Texte zu lesen  und das Schreiben und Reflektieren von eigenen Geschichten und Gedichten, das vermittele ich mit meiner Arbeit. Ich verstehe mich und meine Arbeit als demokratisch, tolerant und antidiskriminierend.